Ann-Christin Zilling

Eine helle, geräumige, zentral gelegene Galerie mit einer kreativen Atmosphäre. Abwechslungsreiche Kunst, immer wieder andere Künstler neben den beiden „Gastgebern“: Rolf W. Krieger: Im Fokus steht verfremdete Fotografie, die Motive, hauptsächlich Hamburger Motive, überzeugen durch surreale Ideen und Humor. Hier wird mit Farben und Formen gespielt, um die Dynamik zu zeigen, die in den Dingen steckt. Nichts ist, wie es scheint.

Die Stärken des Malers Shuk Orani liegen im vorwiegend großformatig Abstrakten. Mit dynamischem Pinselstrich und berauschenden Farbkompositionen fängt er die Blicke des Betrachters ein. Preise: sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis. Flexibilität: auch Auftragsarbeiten und Gebrauchskunst, z.B. für Verpackungen, Folien etc.